Speicheröfen

 

Speicheröfen bestehen aus Schamottsteinen, die zusammen mit der Verkleidung aus Kacheln, Naturstein oder Putz eine Speichermasse von 10 -15 cm Dicke bilden und so viel Wärme aufnehmen und speichern.
Bei einmaliger Feuerung pro Tag läßt sich die wohlige Wärme des Feuers bis zu 14 Stunden lang genießen.

Hier eine kleine Auswahl unserer Speicheröfen:




CERA Solitherm Thermotte speicherofen

Der Solitherm Thermotte ist neu, modern und mit glänzenden Beton-Look-Elementen ummantelt.
CERA Rondotherm Speicherofen

Der Feuerraum ist mit 6 cm dicken Schamotte-Formsteinen ausgekleidet. Diese nehmen einen Großteil der vom Feuer erzeugten Energie auf und speichern diese. Zusätzlich werden die heißen Rauchgase im gesamten oberen Bereich durch einen 44 cm dicken Schamottespeicher geleitet.



NORDPEIS Salzburg Low Speicherofen

NORDPEIS Salzburg High Speicherofen





Tonwerk Speicheröfen:



ECO2
Das intelligente Wärmewunder! Zukunftsweisende Entwicklungen im Bereich der Speicherofentechnik kombiniert mit höchstem Qualitätsanspruch zeichnen seit jeher das Schweizer Traditionsunternehmen Tonwerk Lausen AG aus.



T-SKY ECO2
Der Neueste von Tonwerk, der T-SKY eco2, setzt mit seinen eleganten, leicht nach hinten geschwungenen Seitenwänden und seiner großzügigen, durchgehend aus Glas gefertigten Front mehr denn je ein Zeichen in perfekter Formgebung und höchster Funktionalität.



T-ONE STONE
Der Gradlinige Stilist.

Ob mit einer polierten Wandverkleidung aus Granit oder Speckstein mit roher Sichtbetonoptik-der T-ONE STONE wirkt immer schlicht und elegant zugleich.



T-ONE SWING
Das Elegante Raumwunder.

Er ist mit seinen nach hinten gewölbten Seitenwänden aus gegossenem Stein besonders platzsparende und elegant.So wird er selbst in der kleinsten Ecke zu einer Augenweide.